Ostermesse und Osterüberraschung

Eine feierliche Ostermesse fand am Freitag, dem 7. 4. in der Kapelle der KPH gemeinsam mit Eltern, Kindern und dem Team der ISK statt. Pater Patrick Schöder hob in seiner Predigt die Bedeutung der Erneuerung und der Auferstehung hervor und zeigte dies auch am Beispiel des Lebenszyklus „Vom Ei zum Kücken“.

Nach der Messe warteten zwei Osterüberraschungen auf die Kinder: Zum einen durften die selbst gebastelten und mit Ostersüßigkeiten gefüllten Osterhasenkörbchen gesucht und bald darauf auch gefunden werden, zum anderen erhielt die ISK ein Ostergeschenk der besonderen Art: Ing. Michael Bubna-Litic vom Gutsbetrieb in Donaudorf sponserte drei Sitzgelegenheiten aus Lärchenholz, die uns nicht nur die Möglichkeit bieten, die Jause im Freien zu genießen, sondern auch den Unterricht bei Schönwetter kurzerhand unter unseren Baum zu verlegen. Die Freude bei allen war dementsprechend groß!

 

Datum: 21. April 2017